Niederlage gegen die Stiere

Die D-Jugend des SV Matzlow-Garwitz musste am Wochenende Ihre zweite Niederlage in der Bezirksliga einstecken. Gegen die Stiere aus Schwerin wurde nach einer spannenden Partei mit 16:18 verloren.

Matzlow kam gut in die Partie und führte mit vier Toren (7:3). Nach zehn Minuten wurde beim Stand von 8:5 ein 7m verworfen. Nach dieser Chance wieder auf vier Tore zu enteilen, kam ein Bruch in das Matzlower Spiel und es konnte bis zur Halbzeit nur noch ein Tor erzielt werden. Die Stiere dagegen erzielten Tor um Tor und zogen auf 9:12 davon.

Das Spiel blieb auch in der zweiten Hälfte spannend. Matzlow konnte noch zweimal bis auf ein Tor herankommen (13:14 und 14:15), schaffte es aber nicht das Spiel nochmal zu drehen. Insgesamt wurden einfach zu viele Torchancen nicht genutzt, um an diesen Tag als Sieger vom Feld zu gehen.

Am kommenden Wochenende muss die D-Jugend auswärts bei ESV Schwerin antreten.

MJD : Yannek Köhler (Tor), Philipp Danneberg, Carlo Warnke, Moritz Elsner, Robin Reibstirn, Bjarne Jacobi, Chris Rave, Cedric Hopf, Tom Hahn, Elias Hinz, Hannes Grimm

Facebooktwitter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.