Erfolgreicher Start in die Finalrunde

Die E – Jugend des SV Matzlow – Garwitz gewann am Wochenende ihr erstes Spiel in der Finalrunde bei ESV Schwerin.

Mit Matzlow als zweiten der Staffel A und ESV hatte als ersten der Staffel B strafen zwei starke Gegner aufeinander.

Matzlow startete sehr konzentriert und ging schnell mit 5:0 in Führung. ESV verkürzte auf 5:2 und witterte seine Chance. Das Spiel war jetzt deutlich ausgeglichener. Matzlow konnte sich dennoch weiter absetzen zur 14:8 Halbzeitführung.

Diese Führung wollte MaGa auch in den zweiten 20 Minuten weiter ausbauen. Dies gelang ihnen auch eindrucksvoll. Das erste Gegentor kassierten die Blau – Gelben erst in der 37-ten Spielminute zum 20:9. Auch die Wechsel brachten keinen Bruch im Matzlower Spiel und so gewannen diese am Ende klar mit 23:10.

Das nächste Spiel ist am kommenden Wochenende wieder in Schwerin bei der zweiten Vertretung der Stiere.

MJE :

Til Walter (Tor), Janis Galle (Tor), Tom Hahn, Bjarne Jacobi, Cedric Hopf, Joe Gatzke, Carlo Warnke, Moritz Elsner, Elias Hinz, Robin Reibstirn

 

Facebooktwittergoogle_plus

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.