E-Jugend bleibt ungeschlagen

Die E-Jugend des SV Matzlow – Garwitz startete nach der langen Ferienpause mit zwei Heimspielen. Gegen den Plauer SV und eine Woche später gegen den Güstrower HV wurde jeweils deutlich gewonnen. Gegen Plau setzte Matzlow sich schnell mit 9:0 Toren ab und ging mit einem sicheren 15:4 Halbzeitstand in die Kabine. Die zweite Hälfte war etwas ausgeglichener. Am Ende verbuchten die Jungs einen nie gefährdeten 28:12 Heimsieg.

Gegen Güstrow ging es ähnlich deutlich zu. Über die Spielstände von 5:1 und 11:2 ging es mit 18:3 in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang wurde das Spiel ebenfalls etwas ausgeglichener und endete mit einem deutlichen 27:6 für die Jungs aus Matzlow-Garwitz.

Damit steht MaGa weiterhin ungeschlagen mit 10:0 Punkten zusammen mit den Stieren an der Tabellenspitze.

Beide Mannschaften treffen am 16.11.19 in Spornitz aufeinander.

MJE : Til Walter (Tor), Elias Hinz (Tor), Tom Hahn, Joe Gatzke, Paul Bölk, Enrico Harndt, Ian-Luca Schmalfeldt, Julius Pinnau, Jannik Mößner

Facebooktwitter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.