Sieg gegen starke Hansestädter

Die C-Jugend des SV Matzlow-Garwitz gewinnt auch Ihr zweites Saisonspiel.

Die Gastgeber aus Matzlow hatten es an diesem Spieltag mit der neu formierten Mannschaft von der TSG Wismar zu tun. Das Spiel wurde auf beiden Seiten von den Angriffsreihen dominiert. Matzlow konnte sich langsam absetzen (5:3, 10:5, 17:11) und ging mit einer 18:13 Führung nach 25 Minuten in die Pause.

Auch in der zweiten Hälfte schenkten sich beide Mannschaften nichts. Wismar verkürzte kurz nach der Halbzeit auf drei Tore (18:15). Die Matzlower hielten aber dagegen und konnten nach 32 Minuten wieder den alten Fünf-Tore-Vorsprung herstellen. Diese Führung wurde nicht mehr abgegeben. Das torreiche Spiel endete nach 50 Minuten 34:27 für die Lewitzer Jungs.

Das nächste Spiel findet am 25. September in Hagenow statt.

MJC :

Til Walther (Tor), Philipp Danneberg, Carlo Warnke, Moritz Elsner, Robin Reibstirn, Bjarne Jacobi, Cedric Hopf, Tom Hahn, Elias Hinz, Jerry Madaus

Facebooktwitter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.